Corona

Folgendes Hygienekonzept gilt für den Betrieb in unserem Yogastudio:

  • Einhaltung der Mindestabstandsregel von 1,5 Metern zwischen Personen im In- und Outdoor-Sportstättenbereich.
  • Beim Ein-und Austreten aus dem Studio, treppauf /-ab und beim Toilettengang >> Mundschutz tragen.
  • Bevorzugt schon mit Yogakleidung ankommen, damit kein Stau in der Umzugskabine entsteht.
  • Bevorzugt eigene Matte und ein großes sauberes Handtuch mitbringen (zum Auflegen auf Kissen bzw. Decken).
  • Matten vor der Benutzung mit bereitgestelltem Desinfektionsmittel besprühen.
  • Klötze / Gurte / Tücher nach dem Unterricht ebenso besprühen.
  • Bei unklarem Gesundheitszustand (insb. Husten, Fieber, Grippesymptomen) bitte zu Hause bleiben.

Montags können aufgrund der Situation die beiden Aerial-Yoga-Kurse nacheinander nicht stattfinden. Nach einem Kurs muss das Tuch mit Desinfektionsmittel besprüht werden und dann erstmal wieder trocknen.

Es wird von Woche zu Woche über die WhatsApp Gruppen abgesprochen, welcher Kurs Hatha-Yoga macht und welcher den Mix aus Aerial- & Hatha Yoga.

 

 
Go to Top